Politik macht Schule

Am 11.3.19 besuchte Vizepräsidentin Carina Gödecke vom Landtag NRW die Klasse 6e der Gesamtschule Erle.
Nach einer kurzen Vorstellung zur Arbeit des Landtags, in der Frau Gödecke sich für ein starkes Europa aussprach und an die Europawahlen im Mai erinnerte, hatten die 11 bis 12- jährigen Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich zu politischen Themen zu äußern. Nach zögerlichen „Wie wird man eigentlich Vizepräsidentin?“ und „Was verdient man in diesem Beruf?“ ging es in einer spannenden Diskussion um aktuelle politische Themen. Besonders wichtig waren den Schülerinnen und Schülern das Zusammenleben der Gesellschaften in Frieden, der momentan so umstrittene Artikel 13 und der aktive Umweltschutz. So wurde beispielsweise über den „Friday for Future“ gesprochen, bei dem Schülerinnen und Schüler innerhalb ihrer Unterrichtszeit für den Umweltschutz demonstrieren.
In allen Bereichen bestärkte Frau Gödecke die Schülerinnen und Schüler in ihren Ideen und ihren Möglichkeiten der Mitgestaltung von Demokratie und Politik. Insgesamt war es für beide Parteien eine sehr interessante und bereichernde Veranstaltung.

Posted in Besonderheiten, Neuigkeiten.